Grundschule

„Jede Schülerin und jeder Schüler sind je eine einmalige, unverwechselbare wachsende Persönlichkeit, die grundsätzlich unsere Achtung verdient und unserer Förderung bedarf.“

Diesem Motto ist unsere Grundschule als „volle Halbtagsschule“ verpflichtet.

Die Grundschule ist täglich ab 6.40 Uhr geöffnet. Bis zum regulären Unterrichtsbeginn um 7.25 Uhr werden die Schüler betreut und haben so die Möglichkeit, entspannt anzukommen und sich in Ruhe auf den Unterricht vorzubereiten. In unserer Grundschule lernen zur Zeit 110 Schüler in fünf Klassen. Sie werden in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Sport, Kunst, Werken, Musik, Religion und Niederdeutsch unterrichtet. 

Ab Klasse 3 nehmen alle Schüler am Englischunterricht und ab Klasse 4 am Informatikunterricht teil. Im Rahmen der vollen Halbtagsschule werden den Schülern zusätzliche Freizeitmöglichkeiten angeboten, um sie vielseitig zu interessieren, ihre Fähigkeiten und Neigungen zu erkennen und zu fördern. 

Die Angebote liegen überwiegend am Ende eines Schultages und werden auch jahrgangsübergreifend erteilt: Kleine Sportgruppe, Tischtennis, Gesellschafts- und Konzentrationsspiele, Leseklub, Badminton, Junge Gärtner, Kreativkurs.

Ein weiterer Bestandteil unseres Schulalltags ist die individuelle Lernzeit. Sie ist bereits in der Grundschule ein verbindliches Zeitfenster, um die Kinder an Freiräume zu gewöhnen und in konkreten Fällen auf besondere Förderbedarfe einzugehen. So werden schon die Kleinsten auf die notwendigen Voraussetzungen selbstständigen Lernens und auf den Umgang mit individuellen Freiräumen eingestimmt. Gleichzeitig haben die Schüler die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen einzunehmen.

Zum festen Bestandteil unseres Schullebens gehören zahlreiche Projekte, auf die sich alle stets freuen und die mit viel Spaß vorbereitet werden. Dazu gehören: Einschulungsfeier, Tag der Zahngesundheit, Grundschulvierkampfkampf mit dem Sportbund, Halloweenfest mit der Klasse 11 des Gymnasiums, Überraschungsparty für die 4. Klasse mit der Schülerfirma „Klanglabor“, Weihnachtsprojekt, Tag der offenen Tür, Faschingsfest, Mathematikolympiade, Schwimmlager für die 3. Klasse, Besuch der Waldschule Alt-Jabel.

Aktuelles

GrundschuleGymnasium
30. Juni 2022

Ein gelungener Tag für die Kleinsten

Auf die Frage von Leona Diehn, ob alle gut drauf sind und sich auf den Tag freuen, hallte eine lautes und klares “Jaaaa!” durch das Schulzentrum. Voller Freude und Aufregung liefen die Kleinen in ihren fantastischen Kostümen, als Rapunzel, der Eiskönigen oder Indianer, los zu den Stationen. Das Kinderfest konnte beginnen. Die 11. Klassen des […]

zum Beitrag
Grundschule
25. Mai 2022

Grundschüler treten im Vierkampf an

„Sport frei!“ hieß es im April beim „Grundschul4kampf“ in der Dömitzer Sporthalle. Die Kinder der Grundschule wetteiferten beim Sprung, Prellen mit Zielwurf, Medizinballstoß und Klimmziehen an der Sprossenwand. Freundlich und kompetent unterstützte Celine Busse vom Kreissportbund Ludwigslust-Parchim diese Veranstaltung. „Ein herzliches Dankeschön dafür“, sagten die Grundschullehrerinnen auch noch einmal auf diesem Weg. Die besten Sportlerinnen […]

zum Beitrag
Grundschule
22. Mai 2022

Backe, backe Kuchen – Schule mal ganz anders

Die Corona-Pandemie hat natürlich auch das Leben der Schulkinder stark beeinflusst. Mal ganz abgesehen von der Belastung des Unterrichts von zu Hause aus, mussten die Kinder während der Zeit auf vieles verzichten. Wandertage, Ausflüge und viele außerschulische Aktivitäten konnten nicht stattfinden. Eine schwierige Zeit, die ihre Spuren hinterlassen hat. Derzeit gibt es zwar Lockerungen, aber der […]

zum Beitrag
Grundschule
28. Dezember 2021

Besondere Weihnachtsstunde für Viertklässler

Am 16. Dezember 2021 fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Klasse 4a statt. Mit Frau Timmermann und Frau Carmincke erlebte die Klasse „Chemie zum Mitmachen“ im Chemieraum des Gymnasiums. Nachdem die Schüler mit Kitteln und Schutzbrillen ausgestattet an ihrem Arbeitsplatz saßen, ging es auch schon mit einigen Experimenten los, die Frau Carmincke und Frau Timmermann vorführten. […]

zum Beitrag
Grundschule
21. November 2021

Ü-Ei-Party in der Grundschule

Große Freude herrschte bei den Dritt- und Viertklässlern des Schulzentrums Dömitz, als kürzlich endlich wieder die traditionelle Ü-Ei-Party in der Aula stattfand. Die Schülerfirma Klanglabor zeigte mit Musik und Lichteffekten, was sie drauf hat, und die Grundschüler dankten es mit strahlenden Gesichtern. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln wurde ausgiebig getanzt. Jannick aus der 4a ergänzte: […]

zum Beitrag
Grundschule
22. September 2021

Einschüler für 2022/2023 bitte anmelden

Alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2022 sechs Jahre alt werden, sind laut Schulgesetz für Mecklenburg-Vorpommern schulpflichtig. Die Eltern dieser Kinder werden gebeten, in der Zeit vom 4. Oktober 2021 bis 5. Oktober 2021 jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr ihr Kind persönlich in der Grundschule des „Gymnasialen Schulzentrums Dömitz“ im Raum 2-026 anzumelden. Bitte eine Kopie […]

zum Beitrag
GrundschuleGymnasiumOrientierungsstufeRegionale Schule
02. September 2021

Lern- und Förderprogramm bis August 2022

Das außerschulische Lern- und Förderprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern wird bis zum Ende der Sommerferien 2022 verlängert. Ziel ist es, Eltern finanziell zu unterstützen, deren Kinder begleitend zum Unterricht außerhalb der Schule Rückstände aufholen oder Kompetenzen festigen. Den entsprechenden Elternbrief finden Sie hier.

zum Beitrag
Grundschule
22. August 2021

46 Erstklässler am Schulzentrum begrüßt

Unter dem Motto “Hurra, ich bin ein Schulkind” wurden am 31. Juli 46 Erstklässler am Gymnasialen Schulzentrum Fritz Reuter Dömitz eingeschult. Die Klassenlehrerinnen Frau Schläger und Frau Schmöe nahmen die Schulanfänger, Eltern und Gäste in der Aula in Empfang. Die Begrüßung durch Frau Timmermann und Frau Käding sowie das Programm der Klasse 4a stimmten die […]

zum Beitrag
Grundschule
02. Juli 2021

Mit wundervollem Geschenk in die Ferien

Die Überraschung ist Brunhild Junge mehr als geglückt. Stolz nahm jeder Dritt- und Viertklässler unseres Schulzentrums kurz vor den Sommerferien ein ganz besonderes Geschenk in Empfang. Die Familie der rührigen Dömitzerin hatte das Malbuch „Aus dem Lebenskreis eines kleinen Marienkäfers“ im vergangenen Jahr liebevoll für die jungen Reuteraner gestaltet. „Es entstand nach einer Geschichte und […]

zum Beitrag
GrundschuleOrientierungsstufe
08. Juni 2021

Land unterstützt Kinder beim Schwimmenlernen

Das Land Mecklenburg-Vorpommern unterstützt auch in diesem Sommer Kinder, die pandemiebedingt nicht am vorgesehenen Schwimmunterricht teilnehmen konnten. Das Landesprogramm “M-V kann schwimmen” erfuhr kürzlich eine neue Auflage und wird zudem zeitlich deutlich ausgedehnt. Ab sofort bis zu den Herbstferien können Schüler, die bisher keinen Schwimmkurs hatten oder ihn nicht erfolgreich abschließen konnten, kostenfrei an Schwimmkursen teilnehmen. Ziel […]

zum Beitrag